Freitag, 14. September 2012

Das letzte Päckchen

So, jetzt ist es auch bei mir angekommen und ausgepackt worden.
Petra von ArteP hat es Euch ja schon angekündigt.
Nachdem ich jetzt nach 3,5 Wochen Meerurlaub wieder zu Hause bin, konnte Petra endlich ihr Wichtelpäckchen an mich verschicken.

Was soll ich sagen: es ist einfach toll.
Aber seht selbst.


Da findet ihr eine Feuchtigkeitscreme ( kann ich jetzt nach so viel Sommer sehr gut brauchen),
leckeren Grüntee,
eine schöne türkise Schubladenschachtel.
Und jetzt kommt etwas zum ganz genau anschauen:

 
Eine wunderschöener Anhänger mit Nixe und Meeresperlen


Ein beperltes Armband
 

Ein mit Glaskunst verzierter Weinflaschenverschluss, so genial. Ich habe mir noch nie überlegt was man Tolles mit den Verschüssen machen kann. Ich habe nur einige gesammelt in der Küchenschublade liegen, weil sie so praktisch sind, aber diese Idee Petra, das ist echt toll.
Und jetzt kommt der Hammer!
Das was eines jeden Schneiderleinsherz zum Hüpfen bringt.



Eine alte beglaste Nähmaschinenspule.
Das ist doch der Wahnsinn. So eine super Idee.
Ich freu mich riesig.:o))))))))
 
Liebe Petra, vielen lieben Dank für deine netten Zeilen und dieses tolle Wichtelpäckchen. Damit hast Du wirklich ins " Blaue" getroffen.
 
Liebe Susi, ich möchte mich auch noch ganz herzlich bei Dir für die tolle Organisation des Meerwichtelns bedanken. Es war wieder schön bei dieser Wichtelei dabei sein zu dürfen.
 
Alles Liebe
 
Claudia

1 Kommentar:

  1. Liebe Claudia,
    ich freue mich sehr das ich ins "blaue" getroffen habe und Dir eine kleine Freude bereiten konnte.
    Danke auch für Deine nette Mail, schreib Dir gleich zurück ;-)

    Viele liebe Grüße und viel Spaß mit den Perlchen
    PetrA

    AntwortenLöschen